„Es wird ein Gehn sein“. Paul Celan zwischen Berlin und Jerusalem (Deutschlandfunk Kultur)

"Zeitfragen"-Feature, April 2020 (Co-Autorin: Dr. Chiara Caradonna)

(Bild: picture alliance / Willi_Antonowitz)


Ein Zeitfragen-Feature zu Paul Celans Jerusalem Besuch in 1969, sowie zu seiner Durchfahrt durch Berlin in November 1938 - und zu seinem Besuch in Westberlin 1967. Im Mittelpunkt des Features stehen die Berlin- und Jerusalemgedichte des Poeten, reflektiert durch Galili Shahar, Cilly Kugelmann, Aviva Ronnefeld, Elad Lapidot und andere.


Zum Beitrag

33 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen