Scheikh Jarrah in Jerusalem: Mikrokosmos des Nahostkonflikts. Reportage beim Deutschlandfunk Kultur

Weltzeit, September 2021

Ofer Waldman - We Love Israel

Zwischen 1948 und 1967, zwischen Ost und West: Erst im Mai dieses Jahres ist das Ostjerusalemer Viertel Scheikh Jarrah einer der Auslöser gewesen für die heftigsten Gewaltausbrüche im Nahen Osten seit Jahren. Warum ist dieses eineinhalb Quadratkilometer kleine Stadtviertel so brisant?



Zum Beitrag


21 Ansichten